New signs of success that make you happy!

Succeeding happy – and happiness in business. Can it be true?! Yes, of course!

These 4 signs for personal success (whatever it is to you) also help create resiliency during every crisis, build self trust, make you smile, feel awesome… something else needed?

What’s your status?
Do you already think it‘s possible to succeed happier? Do you already do? Which additional signs of success do you know, have and maybe want to share?

workhappier #livehappier #succeedhappier #yourwhy #workwhatyoulove

New positive energy bomb for business

Boom! #positivethinking #positiverevolution #workhappier #succeedhappier

First I planned to write a lot about that following picture. Well, now I decided to present it as a REFLECTION which CAN be a meaningful present if you just let it happen.

Have you ever seen one of this flowers growing through asphalt? Love this. That‘s a very telling symbol. Look how this beauty blooms, even if her way must have been more than tuff! The boundary conditions are horrible!

I‘d like you to take this as a comparison to some states of your business and your own thinking.
Maybe related to Corona-blues, maybe to some very bad situation you are facing, maybe on challenges you might think you will not manage. Get your positive thinking bomb here.

Questions:

  • how did this flower feel when it was a little seed? Did it have the right environment to grow? Was there hope? It‘s biggest problem?
  • why did it grow defying it all (because it did!)? Which attitudes and which thinking enabled it? Which key success factors made it win?
  • how does it feel, now as a blooming flower in the middle of the asphalt? How does it perceive the world?
  • is this flower strong? resilient? happy? Bold? Confident on achieving goals?
  • what mesage should it spread out to the world?

Find happyness!

Your CoachWoman

BEGEISTERUNG in Deiner Tasche!

Wunderbar! Die Urlaubszeit nähert sich unaufhaltsam und mit großen, schnellen Schritten. Freust Du Dich auch schon so sehr?

Zeit, das Jahr zu resümieren. Ich habe mich heute gefragt, was mich eigentlich so begleitet hat. Und auf was ich mich nächstes Jahr freue. Trotz all dem „Außenrum“ lief es bei mir ziemlich gut. Denn mich hat vor allem EINS nie im Stich gelassen:

Meine BEGEISTERUNG!

Nämlich für meine Projekte und für meine Coaching-Themen! Meine BEGEISTERUNG, etwas cooles voran zu treiben und auch andere zu begeistern! Ein Licht zum Leuchten zu bringen und ein kleines Düsenfeuer in manch einem Hintern zu zünden! Natürlich nur im positiven Sinne.

Begeisterung = Sinn = Motivator = Antreiber = Spaß = Dich-zum-Lächeln-Bringer!

SO entsteht Höchstleistung doch von ganz allein, ganz natürlich!

Also: Was ist das bei Dir? Was begeistert Dich? Was hattest Du dieses Jahr immer im Täschchen, und was soll es nächstes Jahr sein?

Es kann Dir unfassbar helfen, Dir darüber bewusst zu sein.

Hab bitte eine wunderbare Weihnachtszeit und genieße sie! Deine Coachfrau.

Work happier! Live happier! Succeed happier!

Dein Denken kann sehr wohl die Firma verändern.

Kürzlich hatte ich einen Workshop mit gleich 17 großartigen #leaders zum Thema Mindset. Wir haben uns den menschlichen Denken-Fühlen-Handeln Code angeschaut und mit diesem Wissen deren eigene Alltagssituationen im Job reflektiert. Dabei kam natürlich genau das auf, was schief läuft und schlecht ist.

Im gesamten Team haben wir dafür zusammen gute Lösungsansätze gesucht:

  • Wie kann ich das positiver interpretieren?
  • Was kann ich selbst konkret Konstruktives tun?
  • Und welche Veränderungen hat diese Mindset-Transformation dann auf unseren Erfolg?

Ganz klar: Dir Auswirkungen werden enorm sein! Du wirst, was Du denkst! Denke gut, mach die Welt gut!

Merke: Wenn Du etwas verändern willst, musst Du zuerst Dich selbst ändern!

Übrigens: im Team multiplizieren sich großartige Ideen in rasanter Geschwindigkeit!

Work Happier! Live Happier! Succeed Happier!

Deine Martina Krone

Transformation mit Kunst gezeigt!

Ich dachte immer wieder daran, Coaching und Kunst zu etwas Dynamischem zusammenzubringen. Als ich mich näher damit beschäftigte, fand ich sehr gute und interessante Aspekte, um die beiden zusammen zu bringen – und das erste Video dazu ist jetzt HIER!

Transformation mit Kunst gezeigt!

Es geht um Transformation, die durch das Übermalen eines alten – eigenen! 10 Jahre alten! – Kunstwerks erklärt wird. Ich habe etwas selbst geschaffenes absichtlich zerstört, um zu etwas Neuem, noch viel Besseren zu gelangen. Interessant?

Welche Einstellungen und Fähigkeiten sind für Transformation notwendig? Was müssen wir tun? Was ist der Kern?

Vor allem, wenn es um die Phasen und die Gefühle während eines Transformationsprozesses geht, haben Transformation und Kunst sehr viel gemeinsam.

Schalte Deinen Sound ein!

https://www.linkedin.com/posts/martina-krone-2213a11a2_workhappier-mindset-positivepsychology-ugcPost-6742153127581024257-VGb4

Es hat einfach sehr viel Spaß gemacht zu visualisieren, was im Innen und Außen passiert.

Ich freue mich sehr darauf, Deine Kommentare zu meiner Idee zu lesen. Und vielleicht willst Du das auch versuchen?

„Um etwas zu ändern, musst du dich zuerst selbst ändern.“

#workhappier #mindset #positivepsychology #transformation